Wie alles begann

Erfahrt hier, wie wir auf unsere Idee zu Intelli-Athletics kamen.

Geschichte

Die Entstehung

Gegründet wurde Intelli-Athletics 2019 durch Leon Schmidt und Finn Schütt mit der Vision die Zusammenarbeit zwischen Sportler, Trainer und auch Physiotherapeut zu optimieren. Beide spielen Leistungsfußball beim FC St. Pauli. Als angehende professionelle Athleten beschäftigen sich beide viel mit ergänzenden Maßnahmen zum sportartspezifischen Training. Durch die enge Zusammenarbeit mit Athletiktrainern, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern konnten Leon und Finn fundierte Kenntnisse in den Bereichen Muskelpflege, Kraftaufbau und rehabilitativen Maßnahmen erlangen. Auf Basis ihrer persönlichen Erfahrungen suchten die Gründer nach Möglichkeiten um die Zusammenarbeit zwischen Trainern, Physiotherapeuten und Sportlern zu optimieren und so eine noch umfangreichere und effektivere Betreuung zu erzielen.

Finn

Die Philosophie

Den Kern der Produktphilosophie von Intelli-Athletics bilden die Begriffe Weiterentwicklung und Optimierung. Wir arbeiten nicht nur an der ständigen Weiterentwicklung des Produkts selbst, sondern uns ist besonders wichtig zusammen mit unseren Kunden besser zu werden. Auf diese Art und Weise streben wir die Optimierung von Training, Reha, und Entwicklung durch Kommunikation an.

Das Team hinter Intelli-Athletics

Das Team von Intelli-Athletics um die beiden Gründer Finn und Leon besteht aus zwei weiteren anerkannten Experten der Medizin, Sportwissenschaft und Trainingslehre. Damit vereinigt das Team Erfahrungen, Wissen und Kompetenzen aus den relevanten Gebieten des erfolgreichen Leistungssports.

Erfahre mehr